The
Frankfurt City Blues Band

The Frankfurt City Blues Band
„Wir sind ein Chamäleon des Blues…“

Im Rest der Republik geniest die 1977 gegründete Band schon Kultstatus. Zum „Bräu“ kommt sie nun ein zweites Mal – THE FRANKFURT CITY BLUES BAND. Nach dem schon fast sensationellen ersten Auftritt  im Herbst 15 war allen klar, dass das Quintett ein zweites Mal kommen muss.

Am Samstag, den 17. März sind sie im Rahmen der „music – night“ nun wieder im Saal des Gasthaus „Zum Bräu“ in Garching – Wald/Alz – präsentiert von luckyman concerts.

Um die Jahrtausendwende änderte die Band ihren musikalischen Stil – weg vom puristischen Blues, den sie zusammen mit Alis Korner, Loisiana Red und Champion Jack Dupree spielten – hin zu Blues Rock und zu Psychodelic Blues, wie sie es selbst nennen.

Und das gelingt auf eindrucksvolle Art und Weise, wie man sich beim ersten Konzert überzeugen konnte. „Blues, der so frisch klingt wie noch nie gehört.“ ist nur ein kleiner Ausschnitt aus den Pressekritiken.

Es gelingt der Spagat zwischen aufregend neuen Interpretationen und der Freude an außergewöhnlichen Eigenkompositionen. Die fünf Mannen aus der Mainmetropole katapultieren mit ihrer Musik den Blues ins 21. Jahrhundert.

 

Vorverkauf: 21 € (zzgl. VVK Gebühr) / Reservierung: 24 € / Abendkasse: 26 €
Einlass: 20:00 Uhr / Beginn: 21:00 Uhr
Plätze: Saal / Bistrotische / Stehplätze
Catering: Saalbewirtung / Bunkerbar